Was sollte alles in den Koffer?

Aktualisiert: 8. November 2019
Was sollte alles in den Reisekoffer?
  • Wenn es endlich soweit ist und ihre Reise kurz bevorsteht, dann kommt die spannende Frage: Was müssen sie alles einpacken? Was sie alles in ihren Reisekoffer packen, hängt in erster Linie natürlich davon ab, wo sie hinfahren, wie lange sie bleiben möchte und ob es privat oder geschäftlich ist.

  • Am leichtesten ist es, wenn sie eine Liste erstellen, mit allen Dingen, die unbedingt mit in den Koffer oder die Reisetaschen sollen. Notiere sie neben den täglichen Kleidungsstücken, unbedingt auch die Medikamente, die sie vielleicht täglich nehmen müssen.

  • Doch auch für den Notfall sollten sie vorbereitet sein. Stellen sie sich eine kleine Notapotheke zusammen, mit Medikament, die sie im Ernstfall nicht erst noch in einem fremden Land kaufen müssen. Zum Beispiel etwas gegen Mückenstiche oder eventuell für ein Magen-Darmproblem, bei der Umstellung auf ausländisches Essen.

Die Kleidungsfrage lässt sich nur beantworten, wenn sie genau wissen, wie viel Grad es an ihrem Zielort sein werden. Packen sie überwiegend, die Kleidungsstücke ein, du zu dem Wetter an ihrem Urlaubsort passen, doch denken sie auch an eine Alternative, falls das Wetter sich anders, als angekündigt, entwickelt. Bedenken sie bitte auch, dass es Länder gibt, wo sie nicht alles Kleidungsstücke tragen dürfen. In arabischen Ländern zum Beispiel, sollten sie unbedingt auf kurze Röcke, Shorts oder kurze Kleider verzichten. Es ist sehr wichtig, dass sie sich über das Land, in das sie reisen möchten, vorher informieren, um gut vorbereitet mit der passenden Kleidung einzureisen. Der dazu passende Koffer sollte auch gut dazu passen, ein Leichte Koffer Vergleich bietet sich daher an.

Infos für ihre Check-Liste: Was kommt in ihren Reisekoffer?

Sie packen ihre Kleider ein, die nicht nur zur Temperatur, sondern auch zu dem Land passen, in das sie reisen möchten. Sie denken an die Notfallapotheke, damit Sprachbarrieren nicht zum Problem werden, wenn sie oder einer ihre Familienmitglieder, im Urlaub erkranken.  Auch die eventuell täglichen Medikamente unbedingt einpacken. Denken sie auch an ihre Kosmetikartikel: Ihre Zahnbürste, Duschbad, Deo, Haarbürste usw. Wenn sie ihre Reise mit einem Flug beginnen, müssen sie die Vorschriften ihrer Fluggesellschaft unbedingt beachten. Die Fluggesellschaften unterscheiden zwischen Handgepäck und Koffer und schreiben genau vor, wie viel, was und in welcher Menge mitgeführt werden darf. Die Information im Vorfeld, erspart ihnen einiges an Frust. Im Zweifelsfall müssen sie teure Kosmetikartikel am Flughafen entleeren. Hier müssen sie explizite darauf achten, dass jedes Land und jede Airline ihre eigenen Vorschriften hat. Im Durchschnitt sollten sie 20 kg für ihr Reisegepäck nicht überschreiten, ansonsten kann es richtig teuer werden. Ferner gibt es auch noch Vorschriften, wie die Koffergröße sein soll!

Inhalt eines Reisekoffers

Was sollte nicht in ihren Reisekoffer?

Alles war als Waffe bezeichnet wird oder als Waffe verwende werden kann. Hier runter fallen Werkzeuge aller Art, Maniküre-Sets, selbst auf ein einfaches Schweizermesser, sollten sie unbedingt verzichten. Diese Dinge werden ihnen gnadenlos an der Gepäckkontrolle abgenommen. Gas und brennbare Stoffe unbedingt vermeiden. Auch Feuerzeuge im Handgepäck, sind nicht erwünscht. Eines pro Person, alle anderen Feuerzeuge werden eingezogen.

Kosmetikartikel in ihrem Reisekoffer:

Um ihre Kosmetikartikel mit auf die Reise nehmen zu können, gibt es spezielle Sets, die sie in jedem Drogerie Markt kaufen können. Hier können sie ihre Creme, Duschbad oder andere Dinge in handliche durchsichtige Dosen abfüllen. Das ist für die Kontrolle sehr wichtig, weil diese durchsichtigen Dosen, direkt beweisen, dass sie nichts mitführen, was verboten ist. Das erspart ihnen einfach auch sehr viel Ärger und Stress.

Was steht nun alles auf ihrer Liste?
  • Kleidung angepasst an die Temperaturen und die Vorschriften des Landes. (Hosen, Röcke, T-Shirt, Pullover, Unterwäsche, Socken, Badekleidung, Badeschuhe, feste Schuhe und eventuell Sandalen)

  • Notapotheke, für den Fall einer Erkrankung.

  • Tägliche Medikamente, falls nötig.

  • Die Tage, der Reise, bestimmen die Menge, der Kleidungsstücke.

  • Ausweis und eventuell Reisepass.

  • Kosmetikartikel: Zahnbürste, Zahncreme, Deodorant, Duschbad, Gesichtscreme, Körperlotion, Haarbürste, Haar Fön, Haarshampoo usw.

  • Sonnencreme, falls es Sommer ist und sie in ein warmes Land reisen.

  • Handy und Ladekabel

  • Kosmetiktasche für alle Badezimmer und Toilettenartikel.

  • Ihr Schmuck, wie Uhren, Ketten, Ringe oder Ohrringe.

  • Gürtel falls notwendig

Die Stromanschlüsse in ihrem Urlaubsort können von der deutschen Norm abweichen, bitte informieren sie sich im Vorfeld, ob sie einen Adapter benötigen.

Zwischen 20 und 25 kg ist Normalgewicht, alles darüber wird im Zweifelsfall pro Kilo nachgezahlt. Wiegen sie ihr Gepäck zu Hause und verlassen sie sich nicht auf ihr Gefühl. Falls Sie mehr Platz brauchen, schauen Sie sich einen Reisekoffer Vergleich an um den passenden Koffer zu finden für ihre Reiseutensilien.

Kurze Liste zum Ausdrucken:

  • Kosmetikartikel
  • Hosen / Röcke
  • Unterwäsche
  • Schuhe
  • Socken
  • Medikamente
  • Handy + Ladekabel
  • eventuell Adapter
  • Sonnencreme
  • Ausweis / Reisepass
  • Gürtel
  • Schmuck

Auf keinen Fall in den Koffer:

  • Gasstoffe
  • Brennstoffe
  • Werkzeuge
  • Maniküre-Set
  • Waffen
  • Messer
Inhaltsverzeichnis
  1. Infos für ihre Check-Liste: Was kommt in ihren Reisekoffer?
  2. Was sollte nicht in ihren Reisekoffer?
  3. Kosmetikartikel in ihrem Reisekoffer:
  4. Kurze Liste zum Ausdrucken:
  5. Auf keinen Fall in den Koffer:
Vergleichssieger
Sehr gut (1,5)
Hauptstadtkoffer SPREE
Hauptstadtkoffer SPREE
2,48K+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,4)
Hauptstadtkoffer Alex
Hauptstadtkoffer Alex
1,58K+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Wie finden Sie diesen Beitrag?
846+
0
Corresponds to a rating of 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Ähnliche Beiträge im Bereich Reisekoffer