Luftfeuchtigkeit in verschiedenen Ländern – gibt es Unterschiede?

Simon

Wer kennt das nicht. Es ist Sommer und das Wetter spielt mal wieder nicht mit.

Auch die Luftfeuchtigkeit macht vielen Menschen in der warmen Jahreszeit zu schaffen.

Aber wohin sollte der geplante Urlaub gehen? In welchem Land ist es am erträglichsten?

Wo sollte man also am besten reisen wenn man Probleme mit der Feuchtigkeit in der Luft hat?

Hier erfahrt ihr´s.

Testsieger und Empfehlungen

Testsieger

Samsonite Lite-Shock

Lite-Shock vereint minimales Gewicht mit maximaler Stoßfestigkeit.

Sein einzigartiges selbst-verstärktes, stoßabsorbierendes Schalen-Design inspiriert von der Natur, verleiht dem Koffer zusätzliche Stärke, besonders an den Ecken.

Zum Angebot
Preis-Leistung

EONO Essentials

Erweiterbarer Koffer eignet sich perfekt für die maximalen Maße unterschiedlicher Fluggesellschaften, Einschließlich Eurowings, Norwegisch, easyJet und mehr.

Leichtgewichtiges & strapazierfähiges, reißfestes Polyestermaterial!

Zum Angebot
Empfehlung

Samsonite Base Boost Spinner S

Base Boost zeichnet sich durch Grundwerte wie Qualität, Schutz und leichtes Gewicht aus.

Die Kollektion zeigt eine spielerische Interpretation des Dip-Dye-Trends und schafft einen trendigen, modernen Look in denselben Farbtönen.

Zum Angebot
  • Durch das vorherrschende Mittelmeerklima gibt es im Süden von Europa regenreiche Winter und trockene Sommer mit Temperaturen bis zu 33 Grad.

  • Ins nördliche Afrika und in den Nahen Osten sollte man am besten in den Frühlings- und Herbstmonaten reisen.

  • Wo auch immer man seinen Urlaub verbringen möchte, nichts geht über eine gute Recherche im Vorhinein.

Wer kennt das nicht.

Es ist Sommer und das Wetter spielt mal wieder nicht mit.

Auch die Luftfeuchtigkeit in anderen Ländern macht vielen Menschen in der warmen Jahreszeit zu schaffen.

Aber wohin sollte der geplante Urlaub gehen?

In welchem Land ist es am erträglichsten?

Wo sollte man also am besten reisen wenn man Probleme mit der Feuchtigkeit in der Luft hat ?

Hier erfahrt ihr´s.

Nord- und Mitteleuropa

Im Norden sowie in der Mitte des Kontinentes ist möglich im ganzen Jahr einen schönen Urlaub zu erleben.

Die Winter sind mit -6 bis +10 Grad schön kühl und im Sommer sind es meist 20 und bis zu 30 Grad.

Nach der Nacht ist die Luftfeuchtigkeit hoch.

Im Laufe des Tages (mittags und nachmittags) ist sie sehr niedrig sodass man das Wetter draußen genießen kann.

Nur wenn es regnet, was auch im Sommer immer mal wieder üblich ist, kann die Luftfeuchtigkeit steigen was den Aufenthalt draußen zu einem schwülen klebrigen Erlebnis macht.

Südeuropa

Durch das vorherrschende Mittelmeerklima gibt es im Süden von Europa (Portugal, Spanien, Italien etc) regenreiche Winter und trockene Sommer mit Temperaturen bis zu 33 Grad.

Der Frühling und Herbst sind eine geeignete Alternative für die Leute die es nicht so warm mögen, denn im Sommer kann es manchmal zu heiß sein, dass es vielen Menschen schon unangenehm erscheint.

Durch die trockene Luft liegt die Feuchtigkeit bei ca 35 bis etwa 46 % (Mai-Juli).

Reist man außerhalb der Sommersaison können es auch gut 75 % Feuchtigkeit sein.

Außerhalb der Saison regnet es normalerweise auch mehr.

1
Travelite 2-Rad Trolley Reisetasche, Gepäck Serie ORLANDO: Klassische Weichgepäck Reisetasche mit Rollen im zeitlosen Design, 098481-01, 73 Liter, 2,7 kg, schwarz
Travelite Orlando

Offer From

2
Samsonite Base Boost - Spinner M Erweiterbar Koffer, 66 cm, 67.5/73.5 L, Rot (Red)
Samsonite

Offer From

5
Eastpak Terminal Reisetasche, 76 cm, 88 L, Schwarz
Eastpak

Offer From

6
Delsey Paris Belfort 3 Koffer, 76 cm, 118 Liter, Blau
Delsey Paris

Offer From

7
COOLIFE Hartschalen-Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer mit TSA-Schloss und 4 Rollen(Rot, Handgepäck)

Offer From

8
BEIBYE Hartschalen-Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer Handgepäck 4 Rollen (M-L-XL-Set) (Rosa Gold, M)
9
American Tourister Bon Air Spinner L Koffer, 75 cm, 91 L, Schwarz (Black)
American Tourister

Offer From

Kanada + USA

In den beiden Ländern ist es in den Sommermonaten ist es oft unangenehm und schwül.

Am besten ist es, wenn man diese Ländern im Frühling oder Herbst besucht, um der drückenden Hitze auszuweichen.

Andere Länder

Aber auch in anderen Regionen und Ländern der Erde wird gut und gerne Urlaub gemacht.

Möchte man nach Mexiko oder Costa Rica (Mittelamerika) reisen, empfiehlt es sich, den Urlaub für die Wintermonate und die frühen Frühlingsmonate (Dezember-April) zu planen.

Im Januar liegt die Durchschnittstemperatur bei 14,7 Grad die sehr angenehm erscheinen.

Der trockenste Monat ist der März, im September ist es im Gegensatz am feuchtesten (ca 140 mm durchschnittlich).
Auch ins nördliche Afrika und in den Nahen Osten (Ägypten, Türkei, Tunesien) sollte man am besten in den Frühlings- und Herbstmonaten reisen.

Im Sommer kann einem die Hitze von 40 Grad schnell aufs Gemüt schlagen.

Es herrschen warme, um nicht zu sagen heiße Winde die von der Sahara aus über die Länder ziehen.

Zwar steigen die Temperaturen an, trotzdem bleibt die Luftfeuchtigkeit gering und demnach auch noch erträglich.

Und wohin sollte man nun verreisen?

Wo auch immer man seinen Urlaub verbringen möchte, nichts geht über eine gute Recherche im Vorhinein.

Wenn Sie zB in kein Land mit einer hohen Luftfeuchtigkeit reisen möchten, sollten Sie sich schon lange Zeit vor der eigentlichen Reise überlegen wohin und wann Sie verreisen möchten.

In einigen Ländern ist es im Sommer feucht und warm, in anderen ist dies eher im Winter der Fall.

Eine detaillierte Recherche ist bei der Reiseplanung das A un O.

Empfehlungen